Friv Latino Music

Music and Lyrics everywhere

Romeo Santos – Carmin (feat. Juan Luis Guerra) (Golden Album)

[Intro]
Este amor
Se deslumbra, toma aliento
Fascinante es sentir
Que ella es hecha para mi
[Verso 1: Juan Luis Guerra]
Me undo en fantasias muy profundas
Le pido un arcoíris y un jardín
En un circo de flores
Me inundo de emociones
Y mancha mi mejilla de carmín
[Verso 2: Romeo Santos]
Se ha convertido en mi musa
Cuarto mengüante me alumbra
Con un dibujo ‘e Da Vinci
Brutal, increible
Fuerte inspiración
[Coro: Romeo Santos, Juan Luis Guerra]
Cruzo alta mar en un delfin
Por ella nado hasta el fin
En una yola sin dormir

[Pre-Verso: Romeo Santos, Juan Luis Guerra]
Este amor
Te impresiona en su esplendor
Como obra de Van Gogh
Acuarela a perfección
[Verso 1: Juan Luis Guerra]
Me undo en fantasias muy profundas
Le pido un arcoíris y un jardin
En un circo de flores
Me inundo de emociones
Y mancha mi mejilla de carmín
[Verso 2: Romeo Santos]
Se ha convertido en mi musa
Cuarto mengüante me alumbra
Con un dibujo ‘e Da Vinci
Brutal, increible
Fuerte inspiración
[Coro: Romeo Santos, Juan Luis Guerra]
Cruzo alta mar en un delfin
Por ella nado hasta el fin
En una yola sin dormir
[Puente: Romeo Santos]
Escucha las palabras de los poetas

[Coro: Romeo Santos, Juan Luis Guerra]
Cruzo alta mar en un delfin
Por ella nado hasta el fin
En una yola sin dormir
Un corazón y está al desnudo
Ella es la música, suspiros
Harmonia en mi canción
[Outro: Romeo Santos, Juan Luis Guerra, Ambos]
Este amor
Se deslumbra toma aliento
Fascinante es sentir
Que ella es hecha para mi

Romeo Santos – Premio (feat. Swizz Beatz) (Golden Album)

Un reconocimiento a mi trayectoria
Por marcarte y en tu piel hacer historia
[Estribillo]
Sabes que soy, el máximo exponente del amor y canto victoria
No olvides también que entre los nominados yo gane tu cuerpo y la gloria
Y tu corazón
Mi Oscar, Soberano y mi Grammy
Me sobra la fama
[Puente]
You gon’ learn today
The King

[Estribillo]
Sabes que soy, el máximo exponente del amor y canto victoria
No olvides también que entre los nominados yo gane tu cuerpo y la gloria
Y tu corazón
Mi Oscar soberano y mi Grammy
Me sobra la fama
[Outro]
Mi valioso premio
Tu alma mi trofeo
Aunque estés con otro
Sigo siendo tu dueño
Millones me aclaman
Ídolo de tantas
Pero vos mi reina
Sos la afortunada [Intro]
A ver, a ver
A abrir este sobrecito
Y el ganador es: Romeo
[Verso 1]
Noche de gala, buena apertura
Y la homenajeada eras tú
El primer renglón el que mas te ama
Me gane ese premio porque es mi virtud
Romántico del año, otro galardón
¿Dime quién seduce mejor que yo?

Romeo Santos – Perjurio (Golden Album)

Le di dos años
The king
[Verso 2]
Ya, ya no te vuelvo a llamar
Esta es la cruda verdad
Te engatusé hasta llevarte a la cama
Saltando tu virginidad [Intro]
Volvió el malo
Solo escucha
[Verso 1]
A quien le miento al pretender hacerme el serio
Soy un ladrón sin robar ningún objeto
Viole tu piel y tu nobleza los mas puro
Por una noche de placer es un perjurio
Me aproveche de tu inocencia
Disfrute de tu pureza
Te quite lo mas valioso
Dios me quiera perdonar
Te vendí miles de sueños
Pajaritos en el aire
Los demonios me tentaron
Y ahora no te puedo amar
[Verso 2]
Ya, ya no te vuelvo a llamar
Esta es la cruda verdad
Te engatusé hasta llevarte a la cama
Saltando tu virginidad

Se que me vas a odiar
Juro no fue personal
Deseaba probar de tu cuerpo
Caíste en mi trampa
Antojo sexual
Dieciocho primaveras ibas a cumplir
Doncella ahora me arrepiento
[Verso 1]
Me aproveche de tu inocencia
Disfrute de tu pureza
Te quite lo mas valioso
Dios me quiera perdonar
Te vendí miles de sueños
Pajaritos en el aire
Los demonios me tentaron
Y ahora no te puedo amar
[Verso 2]
Ya, ya no te vuelvo a llamar
Esta es la cruda verdad
Te engatusé hasta llevarte a la cama
Saltando tu virginidad

Se que me vas a odiar
Juro no fue personal
Deseaba probar de tu cuerpo
Caíste en mi trampa
Antojo sexual
Dieciocho primaveras ibas a cumplir
Doncella ahora me arrepiento
Perdóname chiquilla soy un perro y mentí
No hay excusas te quise sentir
[Puente]
¡Ay, mis hijos!

Romeo Santos – Tuyo (Golden Album)

[Intro]
Logro entender
Que yo siempre he sido tuyo
No hay relevos
Debes saber
Que presté mi cuerpo a extrañas no lo niego
Tal vez me alimentaba el ego y fue mi error
No sé en pocas palabras desubicación
[Coro]
Yo soy tuyo y de nadie
A pesar de las noches mil aventuras pude curarme
Yo soy tuyo y de nadie
Me tienes amor, entero, todito, espíritu y carne
[Verso 1]
Tuyo y de nadie más
Y este salvaje no fue indomable
Tú, yo y nadie más
Y lo debes saber
Logro entender
Que estaba tan desorientado en tantos brazos
Alquilando mi piel
Teniendo la dama perfecta a mi lado

Tal vez me alimentaba el ego y fue mi error
No sé en pocas palabras desubicación
[Coro]
Yo soy tuyo y de nadie
A pesar de las noches mil aventuras pude curarme
Yo soy tuyo y de nadie
Me tienes amor, entero, todito, espíritu y carne
Tuyo y de nadie más
Y este salvaje no fue indomable
Tú, yo y nadie más
Y lo debes saber
[Puente]
¿Y le gusta mi bachata amiguita? Ajá
It’s the Golden touch right there
[Outro]
Just need you to know I’m always yours
Just completely yours, forever yours
Just need you to know I’m always yours (Gostoso)
Baby, just completely yours, forever yours
Yo soy tuyo y de nadie, de nadie más

Romeo Santos – Golden Intro (Golden Album)

Como lo dijo el gran combo
Lo que me vallan a dar
Que me lo den en vida
Golden
Glorifiquen mi nombre
Mientras yo esté aqui activo
Siendo un rey Midas
I tried to tell ’em Cause I’m coaching as they play
I say, we just let’em hate
Cause they will anyway
Oh, I got that golden touch
If we gon’ do this, we gotta do it right
Sing along
Oh, golden touch
Escucha las palabra de Romeo
Cada cien años nace un artista como yo
Con el carisma y tanto flow
Líricamente el mejor(that’s right, say it again)
Soy el cantante favorito de tu hermana
De tus panas
Hasta el perro de tu casa
Brinca y salta cuando suenan mis bachatas
Si no soy número en tu lista
Perspectiva musical equivocada
No lo tomes personal
El sarcasmo entretiene con un toque de arrogancia
(The king!)
Que bacano es mi dios, por todas la bendiciones
Agradezco a los dijoquis
Que difunden mis canciones
Dejo mi alma plasmada en cada escenario
Es obligatorio deleitar mis seguidores
I fucking love you, you heard? [Intro]
Ladies and gentleman
Please rise
The king is here
[Verso 1]
I’ve been doing this a while
Put in work and traveling miles
Counting money by the pile
My songs make your lady smile
I’ve been doing this for years
All the blood, the sweat, the tears
But I’m respected by my peers
And when I hit the stage, they cheer
They been hating for a while
Every night and every day
Always got something to say
Why they got something to say? Why they feel some type of way?

Hasan.K & Gringo – Hot Pursuit (Instrumental) (Juggernaut Limited Edition Album)

Jede dritte Sache die ich mache ist ‘ne Sünde
Was soll ich sagen, Bruder? & Gringo]
Letze Nacht wieder zugeschlagen
20 Bullen jagen uns auf Autobahn, wir rasen
Mit 1000 Cash-Karten im Gepäck Elektrowaren
20 Bullen jagen uns Autobahn
Wir rasen, rasen
Letze Nacht wieder zugeschlagen
20 Bullen jagen uns auf Autobahn, wir rasen
Mit 1000 Cash-Karten im Gepäck Elektrowaren
20 Bullen jagen uns Autobahn
Wir rasen, rasen
[Part II: Hasan K.]
Früher hat mein Handy wegen Drogenkunden vibriert
Heute klingelt es, wenn es den Azzan (islamischer Gebetsruf) rezitiert
Stammgast im Revier, zwischen Amcas (Bullen) um Vier
Anstatt warmes Bett wird in Zelle definiert
Bruder geht in’n Bau, aber Mutter ist nicht traurig
Denn er baut sich auf gegen Jim Beam und Rauschgift
Besuchstag Yusef kommen die Tränen
Mutter fängt an, die Geschichte von Prophet Yosef zu erzählen
Sie sagt zu ihm "Dein Name hat ein’n ganz großen Wert!"
Und er versteht die Weisheit von dem was Mama ihm erklärt
Während wir uns jeden Abend trafen
Nach harten Manövern in Hoteletagen mit 800 Stangen
Wart ihr kleinen Möchtegerngangster noch im Kinderzimmer schlafen
Und heute rappt ihr über unsere alten Strafakten
Kannst jeden nachfragen, scheiss auf die Schandtaten
Insallah (so Gott will) nie wieder Blicke aus dem Streifenwagen
[Hook: Hasan K. ; Gringo]
Letze Nacht wieder zugeschlagen
20 Bullen jagen uns auf Autobahn, wir rasen
Mit 1000 Cash-Karten im Gepäck Elektrowaren
20 Bullen jagen uns Autobahn
Wir rasen, rasen
Letze Nacht wieder zugeschlagen
20 Bullen jagen uns auf Autobahn, wir rasen
Mit 1000 Cash-Karten im Gepäck Elektrowaren
20 Bullen jagen uns Autobahn
Wir rasen, rasen

[Part III: Veysel]
Sechs Uhr morgens im Hotel, Groupies sind willig
Ich bin auf taş kafa (auf Koka), ich bin auf kilit (Kopf zu)
Scheiss auf die Skyline, ich kenn’ kein Limit
Hölle oder Paradies, warum verspiel ich mein Ticket? Habe meine Gründe
Deutsche Rapper können nix außer quatschen, reden
Hab’ Jungs an jeder Ecke, wie Matratzenläden
Ich rede nicht von Autos wenn ich sage ich putze Schlitten
Komm’ und kille lautlos, den Schall dämpft das Kissen
43 kein Gewissen, 43 bin Pirat
Nach 43 Schüssen sind 43 im Grab
Der Richter hasst den V-Mann, aber nicht den Verrat
Der V-Mann stirbt und wir schlachten ein Schaf
Kopf durch die Wand, ganz meine Art
Cops nehm mich hops (hoch) und ich rauch’ dabei Gras
[Hook: Hasan K. & Gringo]
Letze Nacht wieder zugeschlagen
20 Bullen jagen uns auf Autobahn, wir rasen
Mit 1000 Cash-Karten im Gepäck Elektrowaren
20 Bullen jagen uns Autobahn
Wir rasen, rasen
Letze Nacht wieder zugeschlagen
20 Bullen jagen uns auf Autobahn, wir rasen
Mit 1000 Cash-Karten im Gepäck Elektrowaren
20 Bullen jagen uns Autobahn
Wir rasen, rasen
Letze Nacht wieder zugeschlagen
20 Bullen jagen uns auf Autobahn, wir rasen
Mit 1000 Cash-Karten im Gepäck Elektrowaren
20 Bullen jagen uns Autobahn
Wir rasen, rasen
Letze Nacht wieder zugeschlagen
20 Bullen jagen uns auf Autobahn, wir rasen
Mit 1000 Cash-Karten im Gepäck Elektrowaren
20 Bullen jagen uns Autobahn
Wir rasen, rasen [Part I: Gringo]
Drecksleben, Gringo ist müde
Herzschmerzen wegen alte Liebe – alles Lüge
Glas Flash Ice Bonbon
Knistert nonstop, Sturmhaube Nylon
Capse (Überfall) auf dein Patron
Pardon Cabron, heul’ nicht rum und gib mir das Passwort
9 Uhr Termin Jobcenter
Ericsson klingelt, Unbekannt
Vermittler guckt mich böse an
Gringo geht trotzdem ran
Letze Nacht wieder zugeschlagen
20 Bullen jagen uns auf Autobahn wir rasen
Mit 1000 Cash-Karten im Gepäck Elektrowaren
Steven studiert in Harvard
Hamad macht 8 Kilo Tokat (abgezogen)
Er hat Hunger und dreht den Herd auf 200
Auf Kokain-Krise schiebt Vater Wolverine-Filme, bezahlt keine Miete
[Hook: Hasan K.

Year Of The Rabbit – Last Defense Lyrics

YEAR OF THE RABBITLast Defense Lyrics
I tricked you with a simple mistake
I told you everything I know
I know I can’t afford a pointless display
Of scars that only fade away
My guards have been waiting too long
Their eyes are getting heavy now
I think they’ve finally fallen asleep
Is that someone I hear outside my gate
You know the walls are falling
In my head tonite girl
And you know the walls are falling
In my head tonite girl
I’m a headstone waiting for words
So just carve my epitaph for me
I can’t ignore the songs of the past
And wake up screaming from a borrowed dream
I am listening to your eyes speak
As the words are falling from my mouth
It’s a sordid state of belief
When your last defense has sold you out for good
You know the walls are falling
In my head tonite girl
You know the walls are falling
In my head tonite girl
You know the walls are falling
In my head tonite girl
You know the walls are falling
In my head tonite, tonite, tonite, tonite, yeah
You know the walls are falling
In my head tonite girl
You know the walls are falling
In my head tonite girl
You know the walls are falling
In my head tonite girl
You know the walls are falling
In my head tonite, tonite, tonite, tonite, yeah

Gestort Aber Geil – Stumm (#Zwei Album)

[Refrain 1]
Schau mich nicht so an, weil ich nicht atmen kann
Weil ich nicht sprechen kann, wenn du so bist
Schau mich nicht so, muss dir was sagen, Mann
Ich muss einfach wissen, ob du fühlst wie ich
[Refrain 2]
So stumm
Ich bleib’ stumm
So stumm
Ich bleib’ stumm
[Post-Refrain/Drop]
[Strophe 1]
Ich steh’ vor dir mit meiner Zunge schwer wie Blei
Du bist der Grund, warum ich Liebeslieder schreib’
Du hast schon wieder so geguckt und dann gelacht
Und dir wie immer einfach nichts dabei gedacht
[Bridge]
Ich bleib’ stumm
Warum kann ich’s dir nicht sagen? [Refrain 1]
Schau mich nicht so an, weil ich nicht atmen kann
Weil ich nicht sprechen kann, wenn du so bist
Schau mich nicht so, muss dir was sagen, Mann
Ich muss einfach wissen, ob du fühlst wie ich

[Refrain 2]
So stumm
Ich bleib’ stumm
So stumm
Ich bleib’ stumm
[Refrain 1]
Schau mich nicht so an, weil ich nicht atmen kann
Weil ich nicht sprechen kann, wenn du so bist
Schau mich nicht so, muss dir was sagen, Mann
Ich muss einfach wissen, ob du fühlst wie ich
[Post-Refrain/Drop]
So stumm
Ich bleib’ stumm
So stumm
Ich bleib’ stumm
[Drop]
So stumm
Ich bleib’ stumm

Gestort Aber Geil – Phanomenal (#Zwei Album)

Du und ich – phänomenal! Zählst du die Stunden, die Minuten, die Sekunden, wie sie einfach vergeh’n? [Refrain]
Du und ich – phänomenal! Du und ich – phänomenal! [Pre-Refrain]
Komm, wir lassen alles liegen
Komm, wir treiben durch die Nacht
Heute kann uns nichts besiegen
Denn heute haben wir die Macht
Mach die Augen, wir tanzen
Heben ab wie Superstars
Hand in Hand, nie wieder landen
Weißt du was? Siehst du die hunderttausend Lichter in den Straßen, wie sie anfang’n zu glüh’n? [Strophe 1]
Hängst du gerade auch am Fenster und denkst nach, was könnt heut noch so geh’n? [Post-Refrain/Drop]
[Strophe 2]
Wir lassen uns vom Rhythmus tragen heute Abend, keine Ahnung, wie weit
Ist immer geil, mit dir zu starten ohne Ziel – vergessen die Zeit
Du und ich [?] total unnormal und fühlen uns frei
Es gibt kein Limit, keine Regeln, nur den Beat (Beat, Beat) [?]

[Pre-Refrain]
Komm, wir lassen alles liegen
Komm, wir treiben durch die Nacht
Heute kann uns nichts besiegen
Denn heute haben wir die Macht
Mach die Augen, wir tanzen
Heben ab wie Superstars
Hand in Hand, nie wieder landen
Weißt du was? [Refrain]
Du und ich – phänomenal! Spürst du die Clubs in deiner Stadt? (Stadt) Spürst du, wie die Bässe vibrier’n? [Post-Refrain/Drop]
Du und ich – phänomenal!

Gestort Aber Geil – Cinderella Story (#Zwei Album)

Es hat sich so vieles verändert, es gibt so viel zu erzähl’n
Hast du da jetzt neue Freunde, bringt er dich zum Lachen? [Strophe 1]
Wir kennen uns schon ewig, haben Sandburgen gebaut
Dann war’n wir vierzehn und plötzlich hab’ ich dich anders angeschaut
Wir war’n zusammen in der Schule, hab’n getanzt am Abiball
Wollte nicht, dass sich was ändert, doch dann war’s auch schon vorbei
[Pre-Refrain]
Du wolltest studier’n, ich blieb lieber hier
Wenn Wege sich trenn’n und Brücken verbrenn’n
[Refrain]
Irgendwann, irgendwann
Werden wir uns wiederseh’n
Irgendwann, irgendwann
Werd’ ich dir alles erzähl’n
Irgendwann, irgendwann
Gibst du zu, dass ich dir fehl’
Das ist leider nicht die Cinderella-Story
Irgendwann ist einfach zu spät
[Post-Refrain/Drop]
Irgendwann, irgendwann
Werden wir uns wiederseh’n
Irgendwann, irgendwann
Werd’ ich dir alles erzähl’n
Irgendwann, irgendwann
Gibst du zu, dass ich dir fehl’
Das ist leider nicht die Cinderella-Story
Irgendwann ist einfach zu spät

[Strophe 2]
Du bist Stadt, ich aufm Land, genießt du auch dein neues Leben? Ich bin noch hier und mir geht’s blendend, ich kann hier machen, was ich will
[Pre-Refrain]
Du wolltest studier’n, ich blieb lieber hier
Wenn Wege sich trenn’n und Brücken verbrenn’n
[Refrain]
Irgendwann, irgendwann
Werden wir uns wiederseh’n
Irgendwann, irgendwann
Werd’ ich dir alles erzähl’n
Irgendwann, irgendwann
Gibst du zu, dass ich dir fehl’
Das ist leider nicht die Cinderella-Story
Irgendwann ist einfach zu spät
[Post-Refrain/Drop]
Irgendwann, irgendwann
Werden wir uns wiederseh’n
Irgendwann, irgendwann
Werd’ ich dir alles erzähl’n
Irgendwann, irgendwann
Gibst du zu, dass ich dir fehl’
Das ist leider nicht die Cinderella-Story
Irgendwann ist einfach zu spät

Gestort Aber Geil – Du Machst Mich Fertig (#Zwei Album)

[Strophe 1]
Du liebst großes Kino, ich mag es lieber still
Du sitzt gern im Schatten, wenn ich in die Sonne will
Du bist von der Venus und ich wohn’ auf dem Mars
Mich holen die Sterne, doch du siehst immer schwarz
Oh, oh-oh-oh, ohhh
Oh, oh-oh-oh
[Refrain]
Mann, du machst mich fertig! Warum filmst du mich, wie ich
Du machst mich fertig! Warum filmst du mich, wie ich
Du machst mich fertig! Doch ich kann nix ohne dich (oh-oh)
[Post-Refrain/Drop]
Doch ich kann nix ohne dich
Doch ich kann nix ohne dich
[Strophe 2]
Du willst diskutier’n, ich klink’ mich lieber aus
Du willst jetzt und heute und mir reicht morgen auch
Du fragst nach meiner Meinung, wenn du die Antwort weißt
Mit jedem Schritt nach vorne dreh’n wir uns im Kreis
Oh, oh-oh-oh, ohhh
Oh, oh-oh-oh

[Refrain]
Mann, du machst mich fertig! Doch ich kann nix ohne dich (oh-oh)
[Post-Refrain/Drop]
Doch ich kann nix ohne dich
Doch ich kann nix ohne dich Doch ich kann nix ohne dich (oh-oh)
[Post-Refrain/Drop]
Doch ich kann nix ohne dich
Doch ich kann nix ohne dich
[Refrain]
Mann, du machst mich fertig! Warum filmst du mich, wie ich
Du machst mich fertig!

Gestort Aber Geil – Sinner (#Zwei Album)

That’s right! (oooh)
Say! (Oooh)
Say! Say! (oooh) Say! [Buildup]
I was born a sinner
But I’ma die with ’em
I was born a sinner (born a sinner)
But I’ma die with ’em
I was born a sinner (born a sinner)
But I’ma die with ’em (die with ’em)
I was…
[Interlude/Drop]
Everybody, say! [Interlude]
[Drop]
I was born a sinner (born a sinner)
But I’ma die with ’em (die with ’em)
I was
Oooh, everybody! [Hook]
I was born a sinner
But I’ma die with ’em
I was born a sinner (born a sinner)
But I’ma die with ’em
I was born a sinner (born a sinner)
But I’ma die with ’em (die with ’em)
I was…
Oooh, everybody! (Oooh)

[Hook]
I was born a sinner
But I’ma die with ’em
I was born a sinner (born a sinner)
But I’ma die with ’em
I was born a sinner (born a sinner)
But I’ma die with ’em (die with ’em)
I was…
Oooh, everybody! Oooh
Everybody! Say!

Gestort Aber Geil – Haus Voller Scherben (#Zwei Album)

[Strophe 1]
In deinem Haus voller Scherben
Lauf’ ich mir die Füße wund
Du streust Salz auf deine Erde
Und ziehst Mauern um dich rum
Du hast viele Geschichten
Sie erzählen sich von selbst
Hast sie verstaut in kleinen Kisten
Und jedes Zimmer vollgestellt
[Refrain]
Lass die Sonne in dein Haus voller Scherben
Bevor du dich darin verlierst
Dann wirst du sehen, dass ein Haus voller Scherben
Millionen Farben reflektiert
[Post-Refrain/Drop]
[Strophe 2]
Du hast viele Gesichter
Sie erklären mir die Welt
Doch wenn du ehrlich bist, zerbrichst du
In dem, was dich zusammenhält
Deine Augen sind leer und
Deine Hände voller Staub
Du weißt, dass du so viel mehr bist
Und die Dunkelheit nicht brauchst
[Refrain]
Lass die Sonne in dein Haus voller Scherben
Bevor du dich darin verlierst
Dann wirst du sehen, dass ein Haus voller Scherben
Millionen Farben reflektiert
Lass die Sonne in dein Haus voller Scherben
Bevor du dich darin verlierst
Dann wirst du sehen, dass ein Haus voller Scherben
Millionen Farben reflektiert
[Post-Refrain/Drop]

Gestort Aber Geil – Leuchtturm (#Zwei Album)

[Strophe 1]
Wir war’n schon damals dieselben, die wir heute sind
Man sagt, nichts hält für immer, doch wir vertrau’n uns blind
Egal, ob Sturm, ob Regen oder Gegenwind
Du sorgst dafür, dass ich zu dir auch durch den Nebel find’
[Refrain]
Denn du bist mein Leuchtturm in der Nacht
Dein Licht hat mich so oft zu dir gebracht
Du strahlst mit tausend Kilowatt
Ich werd’ nicht untergeh’n, solang ich dich leuchten seh’
Denn du bist mein Leuchtturm in der Nacht
Dein Licht hat mich so oft zu dir gebracht
Du strahlst mit tausend Kilowatt
Ich werd’ nicht untergeh’n, solang ich dich leuchten seh’
[Post-Refrain/Drop]
[Strophe 2]
Manchmal bin ich am Start ohne Copilot
Manchmal heb’ ich ab und steige auf zum Mond
Doch wenn ich dann vergess’, wo und wer ich bin
Dann sehe ich dein Licht, das mich nach Hause bringt
[Refrain]
Denn du bist mein Leuchtturm in der Nacht
Dein Licht hat mich so oft zu dir gebracht
Du strahlst mit tausend Kilowatt
Ich werd’ nicht untergeh’n, solang ich dich leuchten seh’
Denn du bist mein Leuchtturm in der Nacht
Dein Licht hat mich so oft zu dir gebracht
Du strahlst mit tausend Kilowatt
Ich werd’ nicht untergeh’n, solang ich dich leuchten seh’

[Post-Refrain/Drop]

Gestort Aber Geil – Fur Einen Augenblick (#Zwei Album)

Mein Jingle, meine Melodie
Deine Berührung wie ein Liebeslied
Hmm, dein Herzschlag ist mein Metronom
Seit ich dich kenn’, fühl’ ich mich ohne dich verlor’n
Halten wir still für einen Augenblick! Nur du und ich! [Strophe 2]
Wir sind jung, fühl’n uns frei, wir sind schwer verliebt
Fliegen farbenfroh wie ein Schmetterling
Und immer dann, wenn wir die ganze Nacht zusammen sind
Weiß ich, dass ich nur dich und sonst nichts will
Denn du bist

[Hook]
Mein Jingle, meine Melodie
Deine Berührung wie ein Liebeslied
Hmm, dein Herzschlag ist mein Metronom
Seit ich dich kenn’, fühl’ ich mich ohne dich verlor’n
[Post-Hook/Drop]
Halten wir still für einen Augenblick! [Intro]
Nur du und ich
[Strophe 1]
Dunkle Augen, rotes Kleid, ein Lächeln auf den Lippen
So wunderschön, fast zu perfekt, um wahr zu sein
Und als dann endlich der Tag kam und wir zusammen chillten
Als wir uns küssten, war ich dem Paradies ganz nah
Denn du bist
[Hook]
Mein Jingle, meine Melodie
Deine Berührung wie ein Liebeslied
Hmm, dein Herzschlag ist mein Metronom
Seit ich dich kenn’, fühl’ ich mich ohne dich verlor’n
[Post-Hook/Drop]
Halten wir still für einen Augenblick! Nur du und ich! Nur du und ich! Nur du und ich! Nur du und ich! Nur du und ich!

Gestort Aber Geil – Wave Back Home (#Zwei Album)

[Verse 1]
I was walking through the dark, only goin’ so far
On a road only meant for you
No more sippin’ on the shots, left my troubles at the bar
It’s so crazy that I made it through
[Pre-Chorus]
Now I find my way back home to a place I’ve never known
Was a thief, I was gone, I was a runaway
Cold hearts playin’ cards, but the game is so hard
So attracted by the maze of you
[Chorus]
I was falling for your love, I felt it when we touched
We floated on a wave, on wave so rough
We battled through it all, you left my heart and soul
Sinkin’ on a wave, on a wave back home
What took ya so long? What a story, I no longer have a worry
I am free, cut the strings—I’m out

[Pre-Chorus]
Now I find my way back home to a place I’ve never known
Was a thief, I was gone, I was a runaway
I will preach all I know, gonna sing you ’till I’m old
On my own, but I’m over you
[Chorus]
I was falling for your love, I felt it when we touched
We floated on a wave, on wave so rough
We battled through it all, you left my heart and soul
Sinkin’ on a wave, on a wave back home
What took ya so long? I felt it when we touched
We floated on a wave, on wave so rough
We battled through it all, you left my heart and soul
Sinkin’ on a wave, on a wave back home
[Post-Chorus/Drop]
[Verse 2]
Colored roads keep on walkin’ through the rise in the mornin’
I can feel rays on my skin
Is this a dream? I felt it when we touched
We floated on a wave, on wave so rough
We battled through it all, you left my heart and soul
Sinkin’ on a wave, on a wave back home
[Post-Chorus/Drop]

Gestort Aber Geil – Lieblingsarchitekt (#Zwei Album)

[Strophe 1]
Du baust die Wege, baust die Stadt
Zu einem einzigen Palast
An diesem Ort in meiner Seele bin ich frei
Du stellst den Regen einfach ab
Du hängst den Mond in meine Nacht
Mit dir zusamm’n geht alles klar
[Pre-Refrain]
Du zeichnest die Pläne für mein ganzes Leben
Du bist Euphorie auf einem Stück Papier
Ja, all meine Fehler und all meine Schwächen
Radierst du mit deinem [?]
[Refrain]
Bist mein Lieblingsarchitekt
Machst die Welt um mich perfekt
Pures Leben an jedem Fleck
Ja, alle Tränen fließen weg
Du baust die Seele in mir auf
Nimmst die Welt für mich in Kauf
Gestaltest meinen Lebenslauf
Stets nach oben, steigen auf
Bist mein Lieblingsarchitekt
Machst die Welt um mich perfekt
Pures Leben an jedem Fleck
Ja, alle Tränen fließen weg
Du baust die Seele in mir auf
Nimmst die Welt für mich in Kauf
Gestaltest meinen Lebenslauf
Stets nach oben, steigen auf

[Post-Refrain/Drop]
[Strophe 2]
[Du bist mein?] Schatten Sonnenlicht
Es ist Musik, wenn du sprichst
Entwickelst ständig neue Straßen für mein Team
Positive Energie
Speicherst du in mei’m Archiv
Sodass das Negative flieht
[Pre-Refrain]
Du zeichnest die Pläne für mein ganzes Leben
Du bist Euphorie auf einem Stück Papier
Ja, all meine Fehler und all meine Schwächen
Radierst du mit deinem [?]
[Refrain]
Bist mein Lieblingsarchitekt
Machst die Welt um mich perfekt
Pures Leben an jedem Fleck
Ja, alle Tränen fließen weg
Du baust die Seele in mir auf
Nimmst die Welt für mich in Kauf
Gestaltest meinen Lebenslauf
Stets nach oben, steigen auf
Bist mein Lieblingsarchitekt
Machst die Welt um mich perfekt
Pures Leben an jedem Fleck
Ja, alle Tränen fließen weg
Du baust die Seele in mir auf
Nimmst die Welt für mich in Kauf
Gestaltest meinen Lebenslauf
Stets nach oben, steigen auf

[Post-Refrain/Drop]

Gestort Aber Geil – Wohin Willst Du (#Zwei Album)

(wohin willst du?)
Wie weit gehst du? Wohin willst du, wenn du nicht mehr bei mir sein kannst? (wohin willst du?)
Wie weit gehst du? Sieben Tage, sieben Nächte lang
Ich will mit, verstehst du das? In diesem Moment fühl’ ich mich frei
So frei wie nie zuvor, ich werd’ nie wieder so frei sein
[Pre-Refrain]
Ich schau dich einfach an, das könnt’ ich stundenlang
Und dabei frag’ ich mich
Ich schau dich einfach an, das könnt’ ich stundenlang
[Refrain]
Wohin willst du, wenn du nicht mehr bei mir sein kannst? (verstehst du das?)
[Strophe 2]
Ich spür’ die Zeit in meiner Hand, die niemals stillsteht
Wie sie leiser durch die Finger rinnt
Doch das macht mir heute keine Angst
Denn ich weiß du bist da und nimmst mir meine Sorgen ab
[Pre-Refrain]
Ich schau dich einfach an, das könnt’ ich stundenlang
Und dabei frag’ ich mich
Ich schau dich einfach an, das könnt’ ich stundenlang

[Refrain]
Wohin willst du, wenn du nicht mehr bei mir sein kannst? Wohin willst du? Spürst du den Tau auf meiner Haut? (verstehst du das?)
Ich will mit, verstehst du das? Sieben Tage, sieben Nächte lang
Ich will mit, verstehst du das? (verstehst du das?)
Wie weit gehst du? Hörst du mich? [Strophe 1]
Kannst du mich flüstern hör’n? (verstehst du das?)
[Bridge]
Komm, wir fliegen heute Nacht bis ans Ende dieser Welt
Drei Million’n Mal nachgedacht, den Entschluss schon längst gefasst
Wir müssen hier weg, wir müssen hier weg
[Refrain]
Willst du? Wohin willst du? Sieben Tage, sieben Nächte lang
Ich will mit, verstehst du das? Wohin willst du?

Gestort Aber Geil – Daddy Says (#Zwei Album)

[Intro]
Your daddy says
Your daddy says
Your daddy says
Your daddy says
[Verse 1]
You’re looking really shy
Sittin’ there on the other side
What is that you hide so quiet? Did you ever kiss ’til can’t no more? Did you ever lie ’cause you weren’t at home? Did you ever lie ’cause you weren’t at home? Your daddy says [Bridge]
Hiding on the way, hiding on the way
Every word you say, every word you say
Hiding on the way, hiding on the way, don’t say
[Pre-Chorus]
You say you’ve never met someone like me
I think that it is highly unlikely
That someone else like me is going to try-y-y
I can’t say what it is when I see you
There seems to be no way to get to you, why? Your daddy says
Did you ever scream ’til your lungs are sore? You’re beautiful blonde-haired
I thought we had so much share
Did I see something that wasn’t there? Why you always stuck doing work? Your daddy says
[Verse 2]
I don’t mean to cause you pain
But there is nothing else to say
There’s always something else in the way
I’m trying
Come look me in the eye
Is there something else inside
That is worth for us both to find? [Chorus]
Did you ever stay out ’til the sun comes up? Why you always stuck doing work? Why you always stuck doing work? [Pre-Chorus]
Hiding on the way, hiding on the way
Every word you say, every word you say
Hiding on the way, hiding on the way, don’t say
You say you’ve never met someone like me
I think that it is highly unlikely
That someone else like me is going to try-y-y
I can’t say what it is when I see you
There seems to be no way to get to you, why…

[Chorus]
Did you ever stay out ’til the sun comes up? Why you always stuck doing work? Your daddy says
Did you ever scream ’til your lungs are sore? Did you ever kiss ’til can’t no more?

Gestort Aber Geil – Millionen Farben (#Zwei Album)

De-dep-dep-de-de-de-de
De-dep-dep-de-de-de-de
De-dep-dep-de-de-de-de
De-dep-dep-de-de-de-de
Den Schatten hinter dir
Siehst du nicht an dunklen Tagen, doch du weißt, er existiert
Das Lachen fällt dir schwer
Fühlst dich nicht in der Lage als hättest du’s verlernt
Doch du kannst dieses Leben
Wenn du tanzt, ist der Regen aus Gold, Regen aus Gold, yeah
Und Farben an jeder Wand
Da sind Millionen Farben, wenn du tanzt
Millionen Farben an dir dran
Immer wenn du tanzt, seh’ ich dich strahlen
Deine Welt in Millionen Farben
Da sind Millionen Farben, wenn du tanzt
De-dep-dep-de-de-de-de
Du bleibst vor’m Spiegel stehen
Kannst dich selbst heut nicht ertragen, dabei bist du wunderschön
Lässt die Stunden so vergehen
Nur um drauf zu warten, dass die Uhr sich weiter dreht
Doch du kannst dieses Leben
Wenn du tanzt, ist der Regen aus Gold, Regen aus Gold, yeah
Und Farben an jeder Wand
Da sind Millionen Farben, wenn du tanzt
Millionen Farben an dir dran
Immer wenn du tanzt, seh’ ich dich strahlen
Deine Welt in Millionen Farben
Da sind Millionen Farben, wenn du tanzt
De-dep-dep-de-de-de-de
De-dep-dep-de-de-de-de
De-dep-dep-de-de-de-de
De-dep-dep-de-de-de-de
Immer wenn du tanzt, seh’ ich dich strahlen
Deine Welt in Millionen Farben
Da sind Millionen Farben, wenn du tanzt
De-dep-dep-de-de-de-de